Pflegekinderrecht-Blog

„Neulich bei den Pflegeeltern”

Rechtsanwalt Matthias Westerholt aus Bremen informiert

Die Pflegeeltern hatten Frank im Alter von sieben Monaten aufgenommen. Jetzt war er neun Jahre alt. Kontakt zur alleinsorgeberechtigten Mutter gab es von Anfang an nur sehr sporadisch. Der leibliche Vater hatte sich nie gemeldet. Lediglich der Bruder des leiblichen Vaters und die Oma väterlicherseits drängten immer wieder auf Umgang, konnten den aber letztlich nie durchsetzen. Nicht zuletzt auch deshalb, weil aus dem Haushalt des Bruders, der bei seiner Mutter lebte, drei andere Kinder herausgenommen wurden und jetzt auch in Pflegefamilien lebten.

Erfahren Sie hier mehr zu diesem Thema auf der „Westerholt + Partner” Website:

hier weiterlesen >>

%d Bloggern gefällt das: