Pflegekinderrecht-Blog

„Neulich bei den Pflegeeltern”

Rechtsanwalt Matthias Westerholt aus Bremen informiert

Kinder, die in Pflegefamilien leben und aufwachsen, haben oft (in der Regel) eine bewegte und „besondere“ Lebensgeschichte. Auch schon in jungen Monaten. Vernachlässigung, Unaufmerksamkeit, fehlende Sicherheit über den Lebensmittelpunkt, manchmal traumatische Erfahrungen setzen dem Kind zu. Und seiner Umgebung. Darum ist die Frage der Haftung für Schäden durch das (traumatisierte) Pflegekind für Pflegeeltern eine ganz besonders wichtige Frage. Denn ein zerkratztes Auto in der Nachbarschaft, ein angezündeter Carport im Dorf oder die zertrümmerte Brille des Mitschülers führen nicht nur zu finanziellen Folgen.

Erfahren Sie hier mehr zu diesem Thema!

hier weiterlesen auf der „Westerholt + Partner“ Website >>

%d Bloggern gefällt das: