Pflegekinderrecht-Blog

Neulich bei den Pflegeeltern

Rechtsanwalt Matthias Westerholt aus Bremen informiert

FRAGE:

Unser Pflegekind ist nach wie vor jeden 2. Samstag ganztägig bei der leiblichen Mutter. Kann ich verlangen, dass sie an diesem Tag keine andere Person in die Wohnung lässt?

ANTWORT:

Ja. Zunächst einmal gelten die allgemeinen CORONA Beschränkungen für alle. Auch die leibliche Mutter muss sich daran während des Umgangs halten. Da das Kind bei Ihnen in der Familie lebt, haben Sie auch die Verantwortung für alle anderen Familienmitglieder. Darum können Sie natürlich verlangen, dass das Kind im Haushalt der leiblichen Mutter keine anderen (unbekannten) Kontakte hat. Hält die leibliche Mutter sich nicht daran, können Sie den Umgang auch ganz absagen.

%d Bloggern gefällt das: