Pflegekinderrecht-Blog

„Neulich bei den Pflegeeltern”

Rechtsanwalt Matthias Westerholt aus Bremen informiert

Die leibliche, alleinsorgeberechtigte Mutter hatte mit den Pflegeeltern beantragt, dass die elterliche Sorge auf die Pflegeeltern übertragen wird. Nach § 1630 Abs. 3 BGB. Eine Möglichkeit der freiwilligen Übertragung der elterlichen Sorge auf „Dritte“, die nur bei Dauerpflegeverhältnissen geht. Ein Fall, mit denen Familienrichter/innen selten zu tun haben. Daher ist es stets eine neue Überraschung, wie sich das Verfahren gestaltet.

Erfahren Sie hier mehr zu diesem Thema!

hier weiterlesen auf der „Westerholt + Partner“ Website >>

%d Bloggern gefällt das: